BHI und Oberster Rat für Organisation und Nachhaltigkeit (SC) veröffentlichen zweiten Fortschrittsbericht zum Thema Arbeitnehmerrechte

25 February 2019 17:21



Der Oberste Rat für Organisation und Nachhaltigkeit (SC), der für die Bereitstellung der Infrastrukturen für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 Qatar™ verantwortlich ist, und die globale Gewerkschaftsföderation Bau- und Holzarbeiter Internationale (BHI) haben nun ihren zweiten Jahresbericht veröffentlicht, in dem sie die Ergebnisse einer Reihe von gemeinsamen Inspektionen auf WM-Baustellen im Verlauf des Jahres 2018 darlegen.

Die 2016 im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung von SC und BHI eingerichtete gemeinsame Arbeitsgruppe stellt sicher, dass für die auf den Stadionbaustellen beschäftigen Arbeitnehmer strenge Gesundheits- und Sicherheitsstandards gelten, die den vom SC festgelegten Arbeitnehmerstandards (WW-Standards) zu entsprechen haben.